Durch die Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Für die Nutzung dieser Seite ist JavaScript erforderlich. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browser-Einstellungen.

Glückstädter Fotowettbewerb

Das Motto 2016:
Glückstadt hat viel Geschichte(n)

Jetzt Fotos ansehen

Glückstädter Fotowettbewerb 2016

Für den Fotokalender 2017 werden wir im Sommer 2016 einen neuen Wettbewerb unter dem Thema „Glückstadt hat viel Geschichte(n)“ ausschreiben. Die besten Bilder sollen dann im Kalender zum Jubiläumsjahr 2017 erscheinen, der im Herbst 2016 in den Verkauf gehen wird. Auch dieses Mal wird der Old Table 156 Glückstadt die Einnahmen für soziale Zwecke verwenden.

Zum Thema „Glückstadt hat viel Geschichte(n)“ erhoffen wir uns Fotos, die die bewegte 400jährige Vergangenheit unserer Stadt sichtbar machen und von ihr erzählen:

  • Typische und ungewöhnliche Ansichten unserer Stadt,
  • Reste des Vergangenen so, wie man sie nicht alltäglich sieht.

Die Fotos dürfen auch gerne Reportage- Charakter haben. Gesucht wird das Besondere! Und immer sollte ein Bezug zum Motto sichtbar bleiben. Die Teilnehmer sollten also auch ein wenig die Geschichte Glückstadts kennen.

Prämienverdächtig sind phantasievoll komponierte und gut belichtete Bilder durchaus auch als Bearbeitungsergebnis, Schnappschüsse oder Inszenierungen. Denken Sie daran, dass Ihre Bilder als Kalenderblatt ungefähr vier Wochen lang immer wieder angesehen werden.

Ihre Bilder werden Sie voraussichtlich vom 01.06.16 bis zum 15.08.16 über unsere Webseite hochladen können. Wir akzeptieren wiederum vier Bilder. Die Auswahl für den Kalender wird im August 2016 erfolgen, der dann voraussichtlich Ende September 2016 in den Verkauf gehen soll.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Unsere Juroren

Petra Becker

Petra Becker

  • Fotografenlehre in Berlin
  • Studium visuelle Kommunikation, Hamburg
  • Assistenz bei Charlot Krings und F.C. Gundlach
  • Hamburg Werbefotografie in Hamburg und Berlin

Seit 1992 freiberuflich für Verlage und Redaktionen tätig:

Stern, Max, Merian Country, Emotion, Wirtschaftswoche, NEXT, Lufthansamagazin, Woman, Die Woche, Bild am Sonntag, Der Feinschmecker, Scholz und Friends, Büro X, BMW

Klaus Kruttke

Klaus Kruttke

Klaus Kruttke, jetzt im Ruhestand, war zuvor in unterschiedlichen Berufen in verschiedenen Ländern tätig. Sein außerberufliches Interesse gilt von Jugend an der Musik und der bildenden Kunst. Als Maler und Musiker hat er sich umfassende praktische und theoretische Kenntnisse erarbeitet, die sein künstlerisches Urteilsvermögen begründen.

Dr. Stefan Schröpfer

Dr. Stefan Schröpfer

Im beruflichen Umfeld seit ca. 35 Jahren nebenamtlich mit Fotodokumentation beschäftigt, seit ca. 10 Jahren intensive private Ausübung der Fotografie. 2006 prämiertes Foto in einem NDR-Fotowettbewerb, jahrlange Nutzung eines Fotos auf der Weihnachtsgrußkarte durch den Ministerpräsidenten des Landes Schleswig-Holstein, Veröffentlichung in Geo Saison 2/2009. 2012 Autor des Kalenders „Glückstädter Lichtblicke“ Initiator dieses Kalender- und Fotowettbewerbsprojektes.

Initiator des Glückstädter Fotowettbewerbs


Der Old Table 156 ging aus dem Round Table 156 Glückstadt (gegründet 1984) hervor. Er hat ca. 20 Mitglieder und trägt mit Aktionen wie Konzerten oder dem Kalenderprojekt zur Bereicherung des kulturellen Lebens in Glückstadt bei. Die Einnahmen aus allen Aktionen gehen an soziale Zwecke in und um Glückstadt.

Die Old Tablers Deutschland (OTD) sind ein parteipolitisch und konfessionell neutraler Zusammenschluss von Männern ab 40 Jahren, die vorher Mitglieder der internationalen Organisation Round Table in Deutschland (RTD) waren.

Die Old Tablers führen die beim Round Table begonnenen Aktivitäten und Freundschaften fort, Im Vordergrund steht das soziale Engagement in Form von Serviceprojekten, oft gemeinsam mit dem Round Table. Weitere Informationen zu den Old Tablers Deutschland finden Sie hier.

Round Table

Unsere Sponsoren


Volksbank Elmshorn Volksbank Elmshorn Stadtwerke Glückstadt